Hi,

​Ich bin Tina!

Und ich freue mich riesig, dass du hier bist.

​Hi, ich bin Tina!

Vielleicht hat mich eine Mama empfohlen oder du bist über Facebook hier gelandet, ganz egal - ich freue mich, dass du mich gefunden hast! Ich bin Mentorin, Trainerin und Mama von zwei entzückenden Kindern. Ich fühle mich geehrt, mit Eltern aus dem gesamten deutschen Sprachraum zu arbeiten und sie bei ihren täglichen Herausforderungen zu begleiten. Schöpfe aus meinem Wissen, um auch deinen Familienalltag leichter zu gestalten. Hunderte von Eltern haben an einem meiner Workshops, Online-Kurse oder Impulswochen teilgenommen und ich freue mich, dass ich ihnen damit zu mehr Harmonie und Zufriedenheit verhelfen konnte.

d e r   a n f a n g ...

​Noch bevor ich überhaupt verheiratet war oder Kinder hatte, ​begann ich, mich mit bedürfnisorientierter Erziehung und achtsamer Elternschaft zu beschäftigen. Das war vor 17 Jahren. Ich war fasziniert, wie viel ich davon damals in meinem Job im Projekt- und Prozessmanagement eines internationalen Großkonzerns anwenden konnte - da ging es doch manchmal zu wie im Kindergarten...

Meine Reise als "Mama" begann vor knapp 11 Jahren und seitdem habe ich eine Unmenge an Eltern-Literatur gelesen, herkömmliche gegen die "neue Art" der Erziehung abgewogen und mittlerweile den Satz "So macht man's richtig!" gegen die Frage "Wie passt es für meine Familie?" ausgetauscht.

Ich glaube, dass wir Eltern uns erlauben dürfen, kreative und individuelle Wege zu gehen.

​Vor knapp 7 Jahren bin ich dann über Hochsensibilität gestolpert und Hochbegabung ist vor ungefähr 6 Jahren als Thema in unserer Familie aufgetaucht. ​Die recht kontroverse Darstellung, vor allem von Hochsensibilität, ließ mich zeitweise ​mit mehr offenen Fragen zurück als sie beantworteten. In genau dieser Situation befinden sich auch viele Eltern, die schließlich​ zu mir kommen.

"Mein Ziel ist es, Eltern zur nötigen Klarheit zu ​verhelfen. ​​Ich möchte, dass wieder mehr Leichtigkeit ins 'Elternsein' kommt und ​wir Eltern das Leben mit unseren Kindern genießen können. Das Wissen und die Klarheit bringen Verständnis und ​Selbstvertrauen und ​damit wieder mehr Spaß in den Familienalltag."

​k l a r · h e i t

​​Du hast den Durchblick und die richtigen Lösungen für deine Familie fliegen dir automatisch zu.

​Als Befürworterin eines wertschätzenden und respektvollen Umgangs innerhalb der Familie habe ich unzählige Bücher gelesen.  Ich bin fasziniert von den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung, der Entwicklungspsychologie, sowie der Bindungsforschung. Meine Ausbildungen zur BiG Familienbegleiterin und zum Psycholog. Berater für Hochsensitivität und Hochbegabung ​bringen mir ​in diesen Bereichen eine tiefe und umfassende ​Sicht auf diese Themen. Aber ich weiß, dass ​es für viele Eltern schon allein aus zeitlichen Gründen nicht machbar ist, sich ​​in der unüberschaubaren Menge an Literatur ​zu orientieren.

Dazu bin ich da.

Ich verstehe ganz gut, wie es sich anfühlt, manchmal sich selbst oder sein eigenes Kind nicht zu verstehen oder sich mit kritischen Stimmen aus dem Umfeld konfrontiert zu sehen. Ich bringe dir die große Flut an Information in eine ​klare Struktur und gebe dir praktisch umsetzbare Tools für deinen Familienalltag in die Hand.

Über Tina Pichler

Trotz meiner fachlichen Expertise bin ich nicht perfekt im "Elternsein". Vielleicht sehe ich viele Situationen im Familienalltag bereits sehr entspannt, dennoch bin auch ich immer weiter auf dem Weg des Lernens und der Entwicklung. Jede Herausforderung birgt große Chancen in sich und so bin ich froh um jede Möglichkeit, die mir hilft, meinen Horizont zu erweitern.

​Ich weiß, dass alle Eltern in jedem Augenblick ihr Bestmögliches geben und daher kann ich mit einer großen Portion Mitgefühl auf Familiensituationen blicken. Viel zu oft ​wird großer Druck von außen auf Eltern ausgeübt und das trägt meist noch zur Anspannung innerhalb der Familie bei.

w e n n   d u   g l a u b s t ...

​​...dass wir als Eltern durch unsere Kinder in unserer Persönlichkeit wachsen

...dass jedes Kind grundsätzlich kooperieren möchte, aber manchmal die Umstände nicht passen

...dass Verständnis und Mitgefühl jede aussichtslose Situation verbessern kann

...dass unsere Eltern-Instinkte manchmal "tief vergraben" sind, aber durch bewusste Übung wieder auftauchen können

​...dann bist du hier richtig!

​Das sagen Eltern über meine Arbeit:

"Tina, ich finde dich und deine Arbeit wunderbar! Abgesehen von deinem fachlichen Wissen, begeistert mich, dass du die ganze Familie im Blick hast. Du schaust nach Ressourcen, beurteilst nicht und gibst Hilfe zur Selbsthilfe!"

- RUTH -

"​Ich bin gestärkt für unseren Alltag und immer öfter fühlt es sich richtig gut an, echt und authentisch zu sein. Es ist noch eine lange Reise und Vieles ist noch zu lernen und zu erforschen, aber jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt."

- ELISABETH -

Hochsensibilität und verwandte Themen sind weder im  Alltag noch in der Fachwelt übermäßig bekannt.  Wir Eltern müssen in diesen Themen fit sein, um unseren Alltag entsprechend zu gestalten.

Nur dann können alle ihr wahres Potenzial entfalten. Unser Kinder, genauso wie wir.

Dabei helfe ich dir.

Über Tina Pichler

Vielleicht ​möchtest du mir noch weiter folgen und dir Tipps und Wissen holen - dazu hast du hierGelegenheit.​​​


​Was gibt es sonst noch über mich zu wissen?


Ich bin definitiv kein Morgenmensch - der frühe Vogel fängt bei mir höchstens ein mürrisches Grummeln. Ich arbeite meistens barfuß, bin ​gerne in der Sonne und im Winter sehr oft mit meiner Familie zum Skifahren in den Salzburger Bergen. Unser Wohnwagen gibt uns die Freiheit, viele Orte ganz unkompliziert zu besuchen und uns gleichzeitig wie zu Hause zu fühlen.


​Ich liebe meine Arbeit und ​lebe eine gute Balance zwischen Beruf und Familie - zumindest die meiste Zeit ;-)


Trage dich hier für weitere Info zu Hochsensibilität und damit verwandten Themen ein und du erhältst in eher unregelmäßigen Abständen Post von mir.


​Ich danke dir, ​dass du bis hierher gelesen hast und freue mich, wenn ​wir in Kontakt bleiben.

Tina Pichler

Copyright © 2018 - Tina Pichler

Impressum | Datenschutz

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?