AUFGEPASST!

Liebe Eltern sensibler | autonomer |

gefühlsstarker | willensstarker Kinder:


Die SMART ACADEMY:

​Hole mehr ​ Leichtigkeit

in dein Familienleben!

Bequem von zu Hause aus und in deinem eigenen Tempo.

Ohne Terminschwierigkeiten oder Babysitter-Suche.


Du möchtest dich zufrieden, gut und selbstbewusst

im Umgang mit deinem Kind und dessen Umfeld fühlen.

​Deinem ​vermutlich sehr sensiblen, intelligenten, willens- und gefühlsstarken...

​naja, zumindest

 "anders-als-die-anderen" Kind?


Du ​willst weniger "Drama" im Alltag, dafür mehr Harmonie und Verständnis.
Du willst wissen, ob das Verhalten deines Kindes "normal" ist.
Du willst Klarheit und Durchblick für ein besseres "Standing" in deinem Umfeld...
...und kreative Lösungen für euer Familienleben.

​Die SMART ACADEMY kann derzeit nicht gebucht werden

​Da ich mich derzeit auf die Unterstützung der aktuellen KursteilnehmerInnen konzentriere, ist die SMART ACADEMY ​gerade geschlossen. Trage dich ​aber gerne hier ein und ich informiere dich, wenn es wieder losgeht.

*Pflichtfeld. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Du willst dein Kind möglichst gut durch die Kindheit begleiten...

...doch sehr oft sieht die Realität anders aus:

Dein Kind verhält sich anstrengend und schwierig und du fühlst dich dadurch oft ausgelaugt und kraftlos.

Dein Kind ist im Vergleich zu anderen übermäßig fordernd und du übergehst daher ständig deine Grenzen.

​Viele Situationen sind mühsam und du machst ständig "Extrawürste" für dein Kind (so sagen zumindest alle anderen).

​Den scheinbar immensen Bedürfnissen meines Kindes gerecht zu werden, ist unglaublich kräftezerrend!

​Hier sind einige ​der häufigsten Aussagen, die Eltern, mit denen

ich arbeite, mit mir teilen:

Vielleicht ​fühlst du ähnlich?


  • ​​​​​​​Meine Tochter ist den ganzen Tag bis in den Abend hinein so fordernd und anstrengend, ihre Energie scheint niemals abzubrechen. Ich hingegen bin am Ende des Tages fertig mit den Nerven!
  • Kleinigkeiten und "Dinge aus der Norm" bringen mein Kind manchmal dermaßen aus dem Konzept, dass es sich fast nicht beruhigen lässt. Es hat ein übermäßig hohes Nähebedürfnis. Ich kann aber doch meinem Kind nicht ständig alle Hindernisse aus dem Weg räumen!
  • ​​​​​​​Mein Sohn ist so starrsinnig und willensstark - er bricht regelmäßig in lautstarke Wutanfälle aus, wenn er nicht das bekommt, was er sich in den Sinn gesetzt hat! Soooo anstrengend!
  • ​Mein Sohn ist im Vergleich mit anderen so auffallend scheu und schüchtern, versteckt sich in Gruppen förmlich hinter mir und der Kiga meint, ​sein Sozialverhalten hinke hinterher - ich befürchte schon, er wird sich später in der Gesellschaft sehr schwer tun! Ich möche ihm meinen Leidensweg ersparen...
  • quote-right
    ​Mein Partner behandelt unser Kind rauer und gröber als es sein müsste, er meint, das Kind muss sich ja daran gewöhnen, nicht ständig mit Samthandschuhen angefasst zu werden - ich merke aber, dass das unserem Kind nicht guttut. Wir haben ständig Konflikte deswegen!

"Ich verstehe das Verhalten meines Kind oft nicht...wieso ist es so anders?"

"Ich möchte mehr Leichtigkeit in meinem Familienalltag...warum muss es bei uns so schwer sein?"

"Ich ​fühle mich in der Erziehung meines Kindes so allein...warum versteht mein Partner uns nicht?"

Vielleicht hast du Folgendes schon probiert...

Bücher gelesen und im Internet​ recherchiert

Therapeuten oder Psychologen um Rat gebeten

​D​ich in unzähligen Facebook-Foren eingelesen

Und trotzdem fühlst du dich...

...der Situation oft hilflos ausgeliefert...


​Du möchtest den Bedürfnissen aller gerecht werden und hast aber oft das Gefühl, dass deine Grenzen ständig überschritten werden. Du kannst das Familienleben nicht mehr genießen, weil dich das Verhalten deines Kindes oft stresst und du dich ausgelaugt und kraftlos fühlst. Wie schaffen das andere Familien?

...von deinem Partner missverstanden...


​Du hast das Gefühl, dein ​Partner ist vollkommen unsensibel, zeigt wenig Einfühlungsvermögen und untergräbt deine Bemühungen, sodass die ganze "Erziehungsarbeit an dir hängen bleibt". Ihr seid kein Team, ​und du kannst ihm keine "Fakten" liefern, warum die "​So-wie man-es-früher-gemacht-hat"-Erziehung bei eurem Kind nicht passieren soll.

...​wie der einzige Mensch auf Erden mit "so einem Kind"...


​Bücher, Artikel und der Austausch mit Gleichgesinnten geben zwar Einblick, aber du ​schaffst die Umsetzung  in deine Familie ​nicht. Du hast das Gefühl, "da​ fehlt noch was" und bist ständig auf der Suche nach dem Rezept oder dem Code, den es zu knacken gilt. Dein Umfeld macht Druck und das macht dich oft einsam, traurig und durchaus wirklich wütend.

Oder das Verhalten deines Kindes erinnert dich ​an deine eigene Kindheit, ​und die möchtest du ihm ​eher ersparen...

Tina Pichler kostenfreie Fokustage

Hi, ich bin Tina

​Und ich kann dich sehr gut verstehen!

Ich weiß aus erster Hand, wie anstrengend, nervenaufreibend und ermüdend das Familienleben oft sein kann.


Ich weiß, wie peinlich manche Momente in der Öffentlichkeit sind, weil es meist wenig Verständnis für das Verhalten unserer Kinder gibt..

Viele sind der Meinung, dass wir uns Tyrannen heranziehen, wenn wir zu sehr auf die Bedürfnisse unseres Kindes eingehen - der Druck von außen machts noch schlimmer.

Oft fühlt man sich ziemlich allein auf weiter Flur mit diesen Herausforderungen. 


Ich weiß wie energieraubend die Diskussionen mit dem Partner oder Vater des Kindes sein können, wenn man selbst noch gar kein klares Bild darüber hat, warum sich das Kind so verhält, wie es sich verhält.


Ich habe erlebt, dass ich mich selbst mit diesen Themen gut auskennen muss, damit ich meinen Partner ins Boot holen kann.


Erst dann ist es möglich, dass wir die individuellen Herausforderungen unseres Familienalltags selbstbewusst und kreativ lösen können.


​Ich möchte, dass du weißt: 


  • Es ist möglich, das Familienleben wieder zu genießen und mehr Leichtigkeit und Harmonie zu erleben...
  • Ich habe es selbst erlebt und habe viele Eltern dabei begleitet: Es braucht nur ein wenig mehr Hintergrundwissen und schon kannst du Vieles ​optimistischer sehen aber...
  • ​Nur Lesen und Verstehen hilft nicht viel - du musst auch Umsetzen bzw. Dranbleiben am Umsetzen​.


​Wenn du das Gefühl hast, dass du ​dir wirklich schon viel Wissen angeeignet hast und viel  getan hast, aber noch immer keine Änderung da ist....

...bin ich hier, um dir zu sagen...

Du bist nicht allein!

​Wir sind viele

​​und alles, was wir brauchen, 

ist ein neuer Ansatz!

Nur das Reden über deine Probleme oder ständiges Zer-Reden HILFT NICHT VIEL...


​Sich nur über deinen Partner oder das Umfeld beschweren HILFT NICHT VIEL...


​Das Verhalten deines Kindes abstellen oder es ändern zu wollen HILFT NICHT VIEL...


​Stattdessen brauchen wir

​das notwendige Wissen für eine

eine Veränderung in uns selbst!


​Wir brauchen:

Praktisch anwendbares Wissen​ damit wir souveräner und  

sicherer in unserem eigenen Verhalten werden...

... und in Folge mit dem Verhalten unseres Kindes besser klarkommen und

selbstbewusster im Umgang mit ihm und dem Umfeld werden.

Bist du bereit...

...wieder mehr Leichtigkeit, Freude und Harmonie in deine Familie zu bringen, OHNE deinen Partner oder dein Umfeld mühsam zur Veränderung überreden zu müssen?

... mit mehr Energie, Sicherheit und Souveränität in den Alltag zu starten, OHNE ständig das Gefühl zu haben, dem Verhalten deines Kindes oder des Umfeldes ausgeliefert zu sein?

die Kreativität, die Wissbegier, die Einzigartigkeit deines Kindes zu genießen, OHNE dich ​ständig zu verteidigen?

​​Die SMART ACADEMY öffnet bald wieder ihre Tore!


Die SMART ACADEMY, das Eltern-Mentoring-Programm

Das einzigartige Mentoring-Programm für Eltern 

hochsensibler | gefühlsstarker | willensstarker | begabter Kinder...

...die ihre Kinder besser verstehen und begleiten wollen

Es braucht Klarheit und Wissen, um unsere Kinder richtig zu verstehen und auch eine große Portion Commitment und Umsetzungswillen, damit dies im Familienalltag auch gelingt.

Die SMART ACADEMY bietet für beide​s die optimale Voraussetzung: Das nötige Wissen und die fachliche Begleitung über einen längeren Zeitraum, damit Veränderung auch wirklich passiert!

Die SMART ACADEMY ist ein 3-monatiger Selbstlernkurs mit der Möglichkeit, ​deine Fragen jeden Monat für die Coaching Calls einzureichen. Du arbeitest in deinem eigenen Tempo ​und kannst das Wissen direkt auf deine individuelle Situation und deine Familie übertragen.

​​Jede Woche bekommst du das nötige Wissen, um dein Kind, dich selbst und auch deinen Partner grundlegend besser zu verstehen und somit dein Familienleben in einem grundlegend neuen Licht zu sehen.

SMART ACADEMY- Die Inhalte

Aber die SMART ACADEMY ist kein Zauberstab!

Die Inhalte wollen erarbeitet und reflektiert werden! Das bedeutet Arbeit, den richtigen Fokus und Commitment deinerseits!

​Was lernst du in der SMART ACADEMY?

​​​MODUL 1

Die Grundlagen eines angeborenen Wesenszuges und seine Variationen

Wie unterschiedlich Hochsensible doch sind und warum manche ganz gut "getarnt" sind ;-)

​Du findest heraus, was es bedeutet sensibel | gefühlsstark | autonom | begabt | willensstark zu sein.

​Du lernst die typischen Verhaltensmerkmale kennen und wie sie sich im Alltag äußern.

​Du lernst die unterschiedlichen "Typen" ​kennen und findest heraus, welche in deiner Familie vertreten sind und warum es aufgrund dessen logischerweise zu Spannungen kommen kann.

​​Du merkst, wie sehr sich dein Gefühl bereits jetzt deinem Kind und dir selbst gegenüber positiv verändert.

​​​MODUL 2

​Die Grundlagen ​von hoher Begabung und seine Variationen

Warum wir dabei oft nur an "Wunderkinder" denken und wieso hohe Sensibilität eine große Rolle spielt

​Du findest heraus, was genau hinter den Begriffen erhöhte Intelligenz, Hoch​- oder Höchstbegabung steckt. Du lernst was mit Intelligenz gemeint ist, wie sie gemessen wird und was das überhaupt mit Hochbegabung ​zu tun hat.

Du erfährst alles über gängige Mythen, die es über Hochbegabung gibt und warum sich diese fatal in deinem Familienleben auswirken können.

Und du bekommst tiefen Einblick in die Verbindung von Hochbegabung und Hochsensibilität.

​Du erfährst, was Bilderdenken mit Hochsensibilität oder Hochbegabung zu tun hat, und warum sich daraus oft Lernschwierigkeiten ergeben können.

​​​MODUL 3

​Selbstbewusster Umgang mit KIGA, Schule und anderen Fachpersonen

​Warum wir uns erlauben dürfen, kreative Wege zu gehen und wie wir dennoch gut mit "der Norm" leben können.

​Du erfährst, wie du am besten mit dem Umfeld ( Familie, Schule, Kiga) über HS und HB ​kommunizierst​.

Du siehst, w​ie früh die Wurzeln für Schulversagen - trotz hoher Intelligenz - ge​pflanzt werden bzw. wie du dem vorbeugen kannst.

​Du lernst die gängigsten Störungsbilder kennen, mit denen Hochsensibiltiät bzw. Hochbegabung verwechselt werden können, wie z.B. Autismus-Spektrum-Störung, ADHS, Hypervigilanz...

​Du bekommst Methoden an die Hand, wie du das Gelernte im Familienalltag umsetzen kannst.


Die SMART ACADEMY ist das einzigartige Eltern-Programm, in dem du gleichzeitig über die Verhaltensmerkmale von Hochsensibilität und Hochbegabung erfährst, und alles sofort auf deine eigene Familie ummünzen kannst!

Eine Teilnehmerin über die Smart Academy

​Maria N.

"​Ich habe die Arbeit von Tina in einem ihrer kostenlosen Kurse kennen und schätzen gelernt. Für mich ist sie die Einzige, die das Wissen über HB/HS mit friedvoller Elternschaft vereint. Ihre Kurse sollen nicht das Kind, sondern den Blick verändern und zwar auf sich selbst, das Kind und das individuelle Familienleben allgemein. Es geht darum die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen wahrzunehmen und zu schauen, wie sie erfüllt werden können.


Ich habe die Smart Academy gebucht, weil ich mein Wissen in Bezug auf HB/HS vertiefen wollte, um so mehr Experte in eigener Sache zu werden. Die Smart Academy ist die ersten 4 Wochen recht intensiv mit wöchentlichen Modulen und einem Live-Call zu jeweiligen Thema. Mir hat beides wahnsinnig viel Spaß gemacht, wobei natürlich die Calls besonders toll waren!


In den Calls wurden individuelle Fragen besprochen und das jeweilige Thema noch vertieft. Ich höre Tina unglaublich gerne zu! Ich fühle mich durch die Academy sehr bestärkt und bestätigt im Umgang mit unserem Kind. Ganz besonders wunderbar finde ich aber, dass ich viele Situationen noch viel klarer sehen kann als vorher.


War da früher nur ein Gefühl von "das ist zu viel, da läuft was schief", so kann ich die Situationen jetzt direkt benennen. Das macht für uns vieles einfacher! Insgesamt wird das Thema HB/HS in der Familie offener besprochen, Eigenheiten besser eingeordnet und die Erkenntnis über sich selbst ist schon ein großes Geschenk!"

Wie funktioniert die SMART ACADEMY?

Drei Monate lang wöchentlich ​machbare Lerninhalte und ​die Möglichkeit, deine Fragen in den Live-Calls zu stellen.

​Und das geht so:

  • 1
    ​Dranbleiben: ​du bekommst jede Woche eine E-Mail mit dem Link zur Lektion und der Aufgabe, die du bearbeitest. 12 Wochen lang, insgesamt 12 Lektionen.
  • 2
    ​​Bequemlichkeitsfaktor: ​bearbeite den Lerninput gemütlich zu Hause, in der Jogginghose oder während du deinen Capuccino oder Lieblingstee schlürfst.
  • 3
    ​Kein Zauberprogramm: ​​Dieses Programm dauert insgesamt 3 Monate und ist auf Nachhaltigkeit konzipiert. Das Wissen muss "sinken" und du ​brauchst längeren Support, um in die Umsetzung zu kommen.
  • 4
     ​"Verdaubare" Lektionen: ​die 12 ​wöchentlichen Lektionen (in Form von Arbeitsblättern) sind kurz und beinhalten komprimiert das Nötigste, um wesentliche Veränderung herbeizuführen. Du kannst sie gut in deinen Tagesablauf einbauen und kannst sie in kurzer Zeit abarbeiten. Drucke dir die Lerninhalte aus, oder bearbeite sie auf dem Tablet, Handy oder PC.
  • 5
    ​Bonus-Supportgruppe: ​profitiere von den Erfahrungen der anderen KursteilnehmerInnen ​und meinem Support in der geschlossen Facebook-Gruppe. ​Die Teilnahme ist freiwillig! Du kannst alles auch ohne FB absolvieren!
Die SMART ACADEMY, das Eltern-Mentoring-Programm

Wer sollte die SMART ACADEMY buchen?

Die SMART ACADEMY ist für Eltern, die VERMUTEN oder wissen, ein 

hochsensibles oder (hoch)begabtes, willensstarkes, gefühlsstarkes Kind zu haben...

...oder mehrere.


Wenn du dein Kind besser verstehen möchtest, damit du es gut durch die Kindheit begleiten kannst, gleichzeitig selbstbewusster im Auftreten gegenüber Fachpersonen in eurem Umfeld werden möchtest und  ihm als bestes Vorbild vorleben möchtest, dass man sich nicht verbiegen muss, um zufrieden und erfolgreich durchs Leben zu gehen, dann ist die SMART ACADEMY für dich!

​"Ideale" SMART ACADEMY-Teilnehmer sehen sich in zumindest

​einer der folgenden Kategorien:

Du bist dir nicht sicher, ob Hochsensibilität bzw. (Hoch)begabung ​Thema ist,
aber du vermutest es
Du bist leicht genervt davon, dass das Umfeld ständig Druck auf dein Kind (oder dich) ausübt und möchtest das ändern
Du ​willst mehr Entspannung im Alltag, willst deine Grenzen wahren und gleichzeitig den Bedürfnissen aller gerecht werden

Du hast vielleicht schon einiges an Literatur gelesen, bist dir aber immer noch nicht ganz klar darüber, was nun zutrifft, wie die Begriffe "gefühlsstark", willensstark oder autonom dazupassen und ob es etwas mit den Konflikten und Herausforderungen in eurem Familienalltag zu tun hat. ​In Bezug auf KIGA- oder Schulwahl hättest du gerne Klarheit, damit du die richtige Wahl treffen kannst, bzw. weißt, wie du dein Kind gut dabei unterstützen kannst.


​Die SMART ACADEMY gibt dir Klarheit!

Jedes Mal, wenn dein Partner oder Personen aus dem Umfeld dein Kind unter Druck setzen, es "kritisieren" oder versuchen es in eine Norm zu pressen, verkrampft sich dein Magen und du möchtest lieber gestern als heute etwas daran ändern.  Du hast Sätze wie "Sei nicht so empfindlich!", "Was? Du brauchst schon wieder eine Auszeit?", "Leg' dir doch mal ein dickeres Fell zu!" oder "Andere schaffen das doch auch! - sowas von satt und du willst etwas unternehmen!


Die SMART ACADEMY gibt dir das nötige Wissen!

​Du hast das Gefühl, dass du das "Eltern-Sein" nicht mehr genießen kannst, alles ist anstrengend geworden, Konflikte mit dem Partner wegen der Kindererziehung häufen sich und du fühlst dich irgendwie alleingelassen und für alles verantwortlich. Du hast vielleicht das Gefühl, alles "um das Kind herum" zu planen, um am Ende des Tages "saft- und kraftlos" den Sinn des Ganzen zu hinterfragen. Du willst wieder mehr Freude im Familienalltag und endlich den roten Faden finden!


Die SMART ACADEMY ​zeigt dir dazu mögliche Wege!

Wer sollte ​nicht in die SMART ACADEMY?

Die SMART ACADEMY ist nicht für dich...

Wenn du Hochsensibilität oder (Hoch)begabung von vornherein ausschließen kannst und 

​du vermutest, dass es bei keinem Familienmitglied zutrifft.

Wenn du nicht bereit ​bist, Situationen zu reflektieren oder dein eigenes Verhalten nicht unter die Lupe nehmen möchtest, sondern der Meinung bist, dein Kind muss sich an ​Normen anpassen.

Wenn du keine Zeit investieren möchtest, sondern einen "Quick-Fix" suchst - den findest du hier nicht, denn die SMART ACADEMY bewirkt langfristige Veränderungen, bietet aber kein Allheil-Rezept.


Es gibt 2 Arten von Menschen auf der Welt...

Jene, die ständig für alles Ausreden haben...

...und ​jene, die ​Veränderung wollen und auch "tun".


Ich arbeite am liebsten mit Menschen, die Verantwortung für sich übernehmen wollen, die in die Umsetzung kommen möchten und die nicht die Schuld ständig bei anderen suchen,

wenn es mal etwas herausfordernder wird.

​Wenn du die Zügel in die Hand nehmen und deine Situation verändern willst, und du bereit bist, dir das notwendige Wissen dafür zu holen,

​dann ist die SMART ACADEMY für dich!

Wer hat die SMART ACADEMY entwickelt?

Das ist Tina die Gründerin der SMART ACADEMY. Sie arbeitet als Mentorin im Bereich Hochsensibilität und Hochbegabung. 

Tinas Mission als Familienbegleiterin und Trainerin ist es, Eltern das Wissen zu vermitteln, das ihnen hilft, die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen, und dabei darauf zu achten, dass niemand sich verbiegen oder in eine Norm pressen lassen muss.


SMART ACADEMY Teilnehmer stellen ihre Fragen an Tina und bekommen in monatlichen Q&A Sessions ihre persönliche Antwort bequem zum Anhören.

​​​​Elisabeth E.

"Die Smart Academy hat mir das Wissen gebracht und vor allem Perspektiven eröffnet, die notwendig waren um mich und meine Familie so annehmen zu können, wir wir sind. 

Ich bin gestärkt für unseren Alltag und immer öfter fühlt es sich richtig gut an, echt und authentisch zu sein. 

Es ist noch eine lange Reise und Vieles ist noch zu lernen und zu erforschen, aber jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

Ich würde den Kurs sofort wieder machen!"

​​Ruth N.

"​Tina, ich finde dich und deine Arbeit wunderbar! Abgesehen von deinem fachlichen Wissen, begeistert mich, dass du die ganze Familie im Blick hast. Du schaust nach Ressourcen, beurteilst nicht und gibst Hilfe zur Selbsthilfe!"

​​​Erika K.

"​​Liebe Tina, Donnerstagabend habe ich den letzten regulären Live-Call aus der SMART Academy gehört. Danach war ich total seelig. Ich fühl mich gut gecoacht von Dir und unserer Tochter geht es schon deutlich besser mit uns."

​Eine weitere Teilnehmerin schreibt:

​Christina R.

"​Ich steh zwar noch am Anfang, bin aber jetzt schon begeistert wie viele Infos und Aha-Erlebnisse hier angeboten werden. Vor allem auch die Themenüberschneidungen, die sich für mich durch HS, Burn Out, Familienalltag, etc...ergeben, werden alle behandelt - was natürlich toll für mich ist! Grundsätzlich muß ich sagen, dass ich anfangs v.a. auch wegen der Kosten lange überlegt habe, mitzumachen, ich aber der Meinung bin, dass sich das ziemlich schnell "rentiert", v.a. im Hinblick auf den Informationsgehalt, der geboten wird!"

Häufig gestellte Fragen

Wo findet die SMART ACADEMY statt?

Alles ist online - du hast keine Anfahrt und brauchst auch keinen Babysitter zu organisieren.

Brauche ich etwas Spezielles für die Teilnahme?

Nein, du brauchst nur einen Internetanschluss. Die Lernunterlagen stehen für dich auf der Kursplattform (namens Elopage) bereit. Dies sind PDF-Dokumente, die du dir auf deinen PC zu deiner weiteren Verfügung speichern oder zum leichteren Bearbeiten ausdrucken kannst - wenn du willst.

Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Wenn du die Unterlagen und Übungen sehr gründlich durcharbeiten möchtest, dann schlage ich 1-2 Stunden pro Woche für die Erarbeitung der Wochenlektion vor, inklusive Reflektionsaufgabe (manchmal für alle Familienmitglieder), einem eventuellen Gespräch mit dem Partner für besseres Vertiefen inklusive. 


Wenn du nicht so viel Zeit zur Verfügung hast, dann mache dir keine Sorgen. Du hast lebenslangen Zugang zu den Lerninhalten (dh. solange ich dieses Programm anbiete) und das wird auf jeden Fall noch länger sein ;-) Viele, die die SMART ACADEMY buchen haben ein oder mehrere Kinder in unterschiedlichem Alter und viele arbeiten auch Vollzeit. Bleib' dran und mache das pro Woche, was du machen kannst!

​Natürlich, je mehr Zeit und Energie du in die SMART ACADEMY investierst, desto mehr holst du auch raus. Aber du kannst jederzeit zu den einzelnen Lektionen zurückgehen und sie vertiefen oder wiederholen.


​Um ganz transparent und klar zu sein - die SMART ACADEMY ist kein "Zauberstab" und es gibt keine Erfolgsgarantie oder Ergebnis, nur weil du das Programm kaufst, aber nicht damit arbeitest - allerdings mit etwas Einsatz und Fokus wirst du auch schon nach den ersten Lektionen viele Veränderungen spüren!

Für wen ist die SMART ACADEMY gedacht?

​Die SMART ACADEMY richtet sich an Eltern, die vermuten ein hochsensibles oder hochbegabtes Kind haben, oder es mit einem der aktuellen Begriffe wie autonomes, gefühlsstarkes, willensstarkes Kind verbinden. ​


Das Programm ist für Eltern, die sich in diesen Themen schlau machen wollen, genau herausfinden wollen, was diese Themen bedeuten, damit sie sich einerseits für ihr Kind im Umfeld (wie KIGA, Schule, Betreuung, Familie) einsetzen können, die passende Betreuungseinrichtung oder Schule auswählen können und ganz allgemein sicherer und selbstbewusster in der Kommunikation mit Betreuungspersonen aller Art (Lehrer, Erzieher, Pädagogen) werden wollen.


Es ist für Eltern gedacht, die eine langfristige positive Veränderung in ihrem Familienleben herbeiführen wollen, mehr Leichtigkeit und Harmonie wünschen und das Familienleben (wieder) genießen möchten. Diese Eltern übernehmen die Verantwortung für ihr Verhalten und ​auch wenn das nicht immer gelingt, begegnen sie ihrem Kind/ ihren Kindern grundsätzlich mit Wertschätzung und Respekt. 

Für wen ist sie NICHT gedacht?

​Du bist nicht richtig in der SMART ACADEMY, wenn du nur das Verhalten deines Kindes verändern möchtest und dazu ein "Patentrezept" suchst.


Das Programm ist auch dann nicht passend für dich, wenn du grundsätzlich nur auf die Defizite deines Kindes achtest und die Potenziale nicht erkennen willst.


Das Programm ist auch nicht für Menschen, die in die Kategorie "Immer sind alle anderen Schuld für meine missliche Lage". In den Lektionen wirst du mitunter auch auf dein eigenes Verhalten, auch deine eigene Kindheit blicken und Situationen aus einem anderen Blickwinkel heraus betrachten müssen.


Sie SMART ACADEMY ist grundsätzlich ein Selbstlernprogramm, bei dem du zwar Unterstützung (in Form von Beantwortung ev. Fragen im Rahmen der Coaching Calls und auch Support in der optionalen FB-Gruppe bekommst), aber das Erarbeiten der Lerninhalte und die Umsetzung dieser liegt jeweils beim Teilnehmer.

Ist die SMART ACADMEMY nur für Mütter?

Nein. Obwohl alle Teilnehmer bis jetzt Mütter waren, ist das Programm nicht ausschließlich für Mütter konzipiert. Väter sind herzlich willkommen, an diesem Programm teilzunehmen!

Was kostet die SMART ACADMEMY?

​Die SMART ACADEMY kostet derzeit EUR 347,- (Einmalzahlung). Es gibt die Möglichkeit mit Paypal, Kreditkarte, oder Vorauskasse zu zahlen.


Es ist auch möglich, eine Ratenzahlung in Anspruch zu nehmen: das sind dann 3 Ratenzahlungen zu je EUR 122,- (3 mal EUR 122,-), fällig in 3 aufeinanderfolgenden Monaten (ab Kaufdatum).

Wie lange dauert die SMART ACADMEMY?

Das Programm dauert insgesamt 3 Monate (ab Kaufdatum) und du bekommst jede Woche (12 Wochen lang) eine neue Lektion freigeschaltet. Du bekommst jeweils eine E-Mail-Nachricht in dein E-Mail-Postfach geliefert, mit dem Link zur nächsten Lektion.

Wie unterstützt du mich während dieses Programms?

​Ich möchte sicherstellen, dass alle deine Fragen während der SMART ACADEMY beantwortet werden und du am Ende mit Klarheit, einem guten Überblick und vor allem positiven Veränderungen herauskommst. Für alle, die die SMART ACADEMY jetzt buchen, biete ich monatliche Q&A Sessions, sogenannte Coaching-Calls an. Du sendest deine persönlichen Fragen mittels Formular an mich und ich beantworte diese mit einem Audio-File, dh. in gesprochener Form einmal im Monat, diese befinden sich dann im speziellen Mitgliedsbereich unter "Coaching-Calls". 


Auf diese Art musst du deine persönlichen Fragen nicht auf Social Media, wie z.B. Facebook stellen. Verständnisfragen oder Rückfragen zum Inhalt kannst du ganz einfach mit der Kommentarfunktion unterhalb jeder Lektion stellen (diese ist für andere Kursteilnehmer sichtbar) und diese beantworte ich an Arbeitstagen so prompt als möglich.


​Für alle Mitglieder, die sich darüber hinaus noch mit anderen SMART ACADEMY-Teilnehmern austauschen möchten, gibt es eine begleitende FB-Gruppe (diese ist freiwillig).

​Gibt es eine Rückgabe-Garantie?

​Wenn du dir unsicher bist, ob die SMART ACADEMY etwas für dich ist, dann kontaktiere mich bitte BEVOR du buchst und wir klären das dann per Telefon oder Skype, damit du ein klares Bild hast und dich auch richtig entscheiden kannst.


Die SMART ACADEMY startet sofort nach Buchung/Zahlung und du verzichtest beim Kauf mit sofortigem Antritt auf dein Widerrufsrecht. Allerdings gewähre ich ein 14-tägiges Rückgaberecht (ab Zahlung) unter den folgenden Bedingungen: Arbeite die ersten Lektionen durch und bearbeite die Aufgaben und Reflektionsübungen. Sende mir diese bearbeiteten Arbeitsblätter zu, damit ich sehen kann, dass du der SMART ACADEMY und ihren Inhalten eine Chance gegeben hast. Sobald ich deine ausgefüllten Arbeitsblätter erhalten habe, erstatte ich dir den bezahlten Betrag (abzüglich Spesen) zurück.


Bitte achte auf die Deadline. Ich möchte, dass du den Inhalten der SMART ACADEMY eine wirkliche Chance gibst. Ich habe mir sehr viel Mühe mit den Inhalten gemacht und viel Arbeit in den Aufbau dieses Programms gesteckt und weiß, dass die Teilnehmer mit Commitment auch wirklich große Veränderungen in Gang setzen und gute Resultate erzielen. Wenn du nicht sofort mit der SMART ACADEMY beginnen kannst, dann überlege dir bitte, ob du sie zum jetzigen Zeitpunkt buchen möchtest, denn die Deadline wird strikt eingehalten.



​Brauchst du Hilfe oder hast du noch andere Fragen?

SMART ACADEMY, online Eltern-Mentoring-Programm

​Melde dich bei mir, ich bin dir gerne mit weiteren Auskünften behilflich? Klicke hier, für eine E-Mail-Nachricht >>​ ​

Copyright © 2018 - Tina Pichler

Impressum & Datenschutz | Kontakt

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?