- Kostenfreie ​Fokustage -

​hallo geduld!

Wut besser begleiten lernen

​16. - 19. Oktober 2018

​In diesen vier Tagen fokussieren wir uns auf die folgenden Punkte:

  • angle-right
    ​​​​​W​as hindert mich daran ruhig und gelassen zu bleiben und "es nicht persönlich" zu nehmen?
  • angle-right
    ​​​Wie bleibe ich ​grundsätzlich in einem entspannten Zustand, sodass ich nicht in die "Wutspirale" einsteige?
  • angle-right
    ​​​​Was kann ich grundsätzlich tun, um einen Geschwisterstreit gut zu begleiten, ohne Partei zu ergreifen?
  • angle-right
    Wie sieht eine "gelungene" Entschuldigung aus?

Du kannst gelassener und geduldiger werden - du brauchst nur das Wissen, wie!

Wie läuft das ab?

  • Du schreibst dich mit deiner E-Mail-Adresse kostenlos zu den Fokustagen ein, damit ich dir die Fokusaufgaben und den Link zur geschlossenen Facebook-Austauschgruppe senden kann. Deinen Vornamen benötige ich nur, damit ich dich persönlicher ansprechen kann, was mich sehr freuen würde!
  • Am Dienstag, 16. Oktober bekommst du die erste Fokusaufgabe in dein E-Mail-Postfach geschickt. Darin findest du dann den Link zu allen wichtigen Daten und Informationen. Füge mich daher schon gleich nach der Anmeldung zu deinem Adressbuch hinzu, damit meine E-Mail-Nachrichten nicht in deinem Spam-Folder landen.
  • Die Fokustage finden in einer geschlossenen FB-Austauschgruppe statt. Melde dich auf jeden Fall an, auch wenn du nicht LIVE teilnehmen kannst. Dienstag bis Freitag bin ich im Rahmen der Fokustage jeden Vormittag in der geschlossenen Facebook-Gruppe live und für deine Fragen da. Der Live-Call wird automatisch aufgezeichnet, dh. wenn du nicht live dabei sein kannst, kannst du das Video danach ansehen - auch wenn du NICHT auf FB bist!
  • Am ​Freitag werde ich dir die wichtigsten Punkte nochmals zusammenfassen und dir auch die SMART ACADEMY vorstellen, ​falls du intensiver weiterarbeiten möchtest.
  • ​​​Die Teilnahme an den Fokustagen ist kostenfrei.

​Melde dich hier an:

*Pflichtfeld. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps auch Informationen zu meinen Angeboten. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Das sagen Teilnehmerinnen über meine Arbeit in Bezug auf das Thema "Wut"

"

Vielen Dank für die tollen Anregungen! Es hat einiges in mir ausgelöst, auch im Hinblick, wie man mit mir in meiner Kindheit in diesen Situationen umgegangen ist.


...Ich hab schon jetzt durch dein Erscheinen in meinem Leben, liebe Tina, sooo viel für mich dazugelernt. Zu wissen, was es mit der Wut bei HS Kindern auf sich hat und dass die Wut ok ist, dass mein Kind wütend sein darf und dass ich es gemeinsam mit ihm hinterfragen und besprechen soll, warum er wütend ist... Hat mir total geholfen!!!...


...Das war damals mein erster Kurs bei dir, und der hat wirklich viele Schalter umgelegt....

Wer begleitet dich durch die Fokustage?

Tina Pichler kostenfreie Fokustage

​Hi, ich bin Tina.

Ich ​biete diese​ Fokustage an, weil ich in der Arbeit mit Familien immer wieder erlebe, dass ​Wut und Aggression als negativ oder "schlimm" erlebt werden. Genauso wie du vielleicht jetzt, war auch ich an dem Punkt, wo ich nicht wusste, wie und wo ich was ändern konnte.


Missverständnisse, falsche Erwartungen und das fehlende Wissen um Hochsensibilität oder Hochbegabung setzen zusätzlich einen negativen Kreislauf in Gang. 


Oft werde ich gefragt: "Wie kann ich mein Kind besser durch einen Wutanfall begleiten?" Meine Antwort ist meist: "Durch Gelassenheit!" Doch um das zu schaffen, brauchst du vorher noch Klarheit in einigen wesentlichen Punkten!


​​D​iese​ Fokustage sind ein wichtiger erster Schritt,  dein Kind besser durch einen Wutanfall begleiten zu können!

​Häufige Fragen

Ich bin mir nicht sicher, ob ​mein Kind (oder ich) in die Kategorie hochsensibel, (hoch)begabt, gefühlsstark, willenstark fällt. Aber wir haben Herausforderungen mit Wut.  Sind die Fokustage dennoch für mich geeignet?

Die Inhalte der Fokustage sind für alle Eltern geeignet, dennoch gehe ich in diesen Tagen sehr auf Hochsensibilität, (Hoch)Begabung, gefühlsstarke, willensstarke, autonome Kinder ein.

Wo kann ich meine Fragen stellen bzw. wie beantwortest du diese? Muss ich dafür auf Facebook sein?

An jedem Fokustag bin ich Vormittag in der begleitenden Facebook-Gruppe live und für deine Fragen da. Der Live-Call wird automatisch aufgezeichnet, dh. wenn du nicht live dabei sein kannst, kannst du das Video danach ansehen. Wie in jedem meiner kostenlosen Angebote, werde ich auch diesmal das Video anschließend für Nicht-Facebook-TeilnehmerInnen auf eine separate Seite laden.

​Was ist, wenn ich mehr über Hochsensibilität oder Hochbegabung wissen möchte. Gibt es die Möglichkeit, wo ich mehr darüber erfahren kann?

​Ja, am Ende der Impulswoche werde ich dir die SMART ACADEMY - mein Mentoring-Programm für Eltern ​vorstellen. ​Die Teilnahme an den kostenfreien Fokustagen verpflichtet dich allerdings zu nichts.

​Melde dich hier an:

*Pflichtfeld. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps auch Informationen zu meinen Angeboten. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Copyright © 2018 - Tina Pichler

Impressum | Datenschutz

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?